Bewerben bis zum 15. März

22.02.2019 Aus Von Jürgen Blümer

Musikgruppen, Künstler, Vereine und Organisation, die sich am Drensteinfurter Kultursommer beteiligen möchten, können sich bis zum 15. März bewerben.

Wer eine Veranstaltung anbieten möchte, kann sich bei der Wirtschaftsförderin Ute Homann (Telefon 0 25 08/99 51 35, u [dot] homann [at] drensteinfurt [dot] de) oder dem Kulturabteilungsleiter Gregor Stiefel (Telefon 0 25 08/99 51 22, g [dot] stiefel [at] drensteinfurt [dot] de) in der Stadtverwaltung melden und seine Ideen einbringen.

Sobald die Stadt das Programm zusammengestellt hat, wird es an dieser Stelle veröffentlicht.